Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Bondingtherapie (zertifiziert nach DGPB bzw. Ausbildung DGPB)

BONDING-PSYCHOTHERAPIE ist ein bindungsorientiertes körperpsychotherapeutisches Verfahren in Gruppen.
Wesentliche Basis dieser Gruppentherapie sind die Prinzipien der therapeutischen Gemeinschaft In einer vertrauensvollen Gruppenatmosphäre wird den Klientinnen und Klienten Raum gegeben, emotinal offen zu sein und in der präsenten körperlichen Unterstützung eines anderen Menschen und mit therapeutischer Begleitung heilsame Begegnungs- und Bindungserfahrungen zu machen.
Ziel ist es, verletzende alte Erfahrungen gut zu versorgen und durch Integration die Beziehung zu sich selbst und zu anderen liebevoll zu stärken.(s.auch Startseite)

 

 

26. Januar 2018
  • Freitag, 26. Januar 2018 - Sonntag, 28. Januar 2018 17:00 - 15:00
    Intensiv-Bondingworkshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben. Interessierte, die erstmalig an meinem Workshop teilnehmen möchten, bitte ich um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein Vorgespräch.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt auf der emotionsfokussierten Körperarbeit auf der Matte und der Einstellungsarbeit. Zudem fließen in Einzelarbeiten Elemente der Gestaltarbeit, des systemischen Familienstellens und des Psychodrama mit ein.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.

07. Februar 2018
  • Mittwoch, 7. Februar 2018 - Sonntag, 11. Februar 2018 14:00 - 17:00
    Bonding-Intensiv-Workshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Teilnehmer*innenzahl: max. 12
    Kosten: 200 Euro plus 50 Euro Umlage (vor Ort zu zahlen) für Unterkunft, Wasser, Tee, Gemüsesäfte, Zutaten zum Fastenbrechen, Saunabenutzung usw.
    Leitung: Wolf Ollrog und Saskia Lahner, Dipl. Psych.
    Detaillierte Info und Vorgespräch für Menschen ohne Bonding-Erfahrung bei Wolf Ollrog, Email: wolf.ollrog@web.de

16. Februar 2018
  • Freitag, 16. Februar 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

23. Februar 2018
  • Freitag, 23. Februar 2018 - Sonntag, 25. Februar 2018 17:00 - 14:00
    Bondingworkshop für Paare von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Zwei Singulare sind kein Plural!
    Workshop für Paare, die in Endlosdiskussionen oder bei Konflikten an ihre Grenzen stoßen und mithilfe der emotionsfokussierten Körpertherapie auf der Matte emotionales Verständnis und emotionale Nachvollziehbarkeit im Miteinander erfahren können - nach dem Motto: "der Worte sind genug gewechselt...."

02. März 2018
  • Freitag, 2. März 2018 - Sonntag, 4. März 2018 17:00 - 14:00
    Erste Begegnungen mit dem Bonding von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Workshop für Interessierte, die noch keine Erfahrungen mit der Bonding-Psychotherapie gemacht haben. Es werden bei hoher Selbst- und Fremdachtsamkeit die ersten emotionsfokussierten Körperarbeiten in der Mattenarbeit erlebt. Zudem werden Themen aus der vor- und unmittelbar nachgeburtlichen Zeit bearbeitet.
    Eine weitere Leiterin ist Silke M. Lanzerath

03. März 2018
  • Samstag, 3. März 2018 13:30 - 19:00
    Köln: Jahresgruppe Bonding-Psychotherapie von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Leitung der Gruppe:
    Ute Schreckenberg und Sabine Müller (ab 10 Teilnehmende)

09. März 2018
  • Freitag, 9. März 2018 - Sonntag, 11. März 2018 15:00 - 14:00
    Köln: Begegnung und Bonding mit dem inneren Kind von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Therapiekosten: 250,00 €
    zzgl. Übernachtung + Selbstverpflegung

16. März 2018
  • Freitag, 16. März 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

23. März 2018
  • Freitag, 23. März 2018 - Sonntag, 25. März 2018 17:00 - 15:00
    Intensiv-Bondingworkshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben. Interessierte, die erstmalig an meinem Workshop teilnehmen möchten, bitte ich um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein Vorgespräch.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt auf der emotionsfokussierten Körperarbeit auf der Matte und der Einstellungsarbeit. Zudem fließen in Einzelarbeiten Elemente der Gestaltarbeit, des systemischen Familienstellens und des Psychodrama mit ein.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.

  • Freitag, 23. März 2018 - Sonntag, 25. März 2018 17:00 - 15:00
    Intensiv-Bondingworkshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben. Interessierte, die erstmalig an meinem Workshop teilnehmen möchten, bitte ich um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein Vorgespräch.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt auf der emotionsfokussierten Körperarbeit auf der Matte und der Einstellungsarbeit. Zudem fließen in Einzelarbeiten Elemente der Gestaltarbeit, des systemischen Familienstellens und des Psychodrama mit ein.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.

28. März 2018
  • Mittwoch, 28. März 2018 - Sonntag, 1. April 2018 14:00 - 17:00
    Bonding-Intensiv-Workshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Teilnehmer*innenzahl: max. 12
    Kosten: 200 Euro plus 50 Euro Umlage (vor Ort zu zahlen) für Unterkunft, Wasser, Tee, Gemüsesäfte, Zutaten zum Fastenbrechen, Saunabenutzung usw
    Detaillierte Info und Vorgespräch für Menschen ohne Bonding-Erfahrung bei Wolf Ollrog, Email: wolf.ollrog@web.de Leitung: Wolf Ollrog und Judith Gorlesky, Körpertherapeutin, HP Psych.

10. April 2018
  • Dienstag, 10. April 2018 - Freitag, 13. April 2018 09:00 - 17:30
    Bondingworkshop und Aufstellungen von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Zusammen mit meinen Kolleginnen Stefanie Bußhardt und Steffi Mehner bieten wir in der Niederlausitz einen Bondingworkshop mit verschiedenen Elementen an.
    Therapiekosten: 360 € plus 185 € Ü/MBZ und VP
    www.zollmann-aachen.de

27. April 2018
  • Freitag, 27. April 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

04. Mai 2018
  • Freitag, 4. Mai 2018 - Sonntag, 6. Mai 2018 17:00 - 15:00
    Intensiv-Bondingworkshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben. Interessierte, die erstmalig an meinem Workshop teilnehmen möchten, bitte ich um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein Vorgespräch.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt auf der emotionsfokussierten Körperarbeit auf der Matte und der Einstellungsarbeit. Zudem fließen in Einzelarbeiten Elemente der Gestaltarbeit, des systemischen Familienstellens und des Psychodrama mit ein.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.

05. Mai 2018
  • Samstag, 5. Mai 2018 13:30 - 19:00
    Köln: Jahresgruppe Bonding-Psychotherapie von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Leitung der Gruppe:
    Ute Schreckenberg und Sabine Müller (ab 10 Teilnehmende)

18. Mai 2018
  • Freitag, 18. Mai 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

25. Mai 2018
  • Freitag, 25. Mai 2018 - Sonntag, 27. Mai 2018 15:00 - 14:00
    Hirsenmühle Westerwald: Begegnung und Bonding mit dem inneren Kind von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    ab 10 Teilnehmende mit Cotherapeut maximilian Schlemmer Therapiekosten: 260,00 €
    zzgl. Übernachtung + Selbstverpflegung

15. Juni 2018
  • Freitag, 15. Juni 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

30. Juni 2018
  • Samstag, 30. Juni 2018 13:30 - 19:00
    Köln: Jahresgruppe Bonding-Psychotherapie von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Leitung der Gruppe:
    Ute Schreckenberg und Sabine Müller (ab 10 Teilnehmende)

06. Juli 2018
  • Freitag, 6. Juli 2018 - Sonntag, 8. Juli 2018 17:00 - 14:00
    Erste Begegnungen mit dem Bonding von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Workshop für Interessierte, die noch keine Erfahrungen mit der Bonding-Psychotherapie gemacht haben. Es werden bei hoher Selbst- und Fremdachtsamkeit die ersten emotionsfokussierten Körperarbeiten in der Mattenarbeit erlebt. Zudem werden Themen aus der vor- und unmittelbar nachgeburtlichen Zeit bearbeitet.
    Weitere Kursleiterin ist Silke M. Lanzerath

20. Juli 2018
  • Freitag, 20. Juli 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

27. Juli 2018
  • Freitag, 27. Juli 2018 - Sonntag, 29. Juli 2018 17:00 - 15:00
    Bonding-Workshop: Dilemma Sexualität von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt bei diesem Thema auf der emotionsfokussierten Körperarbeit und der Einstellungsarbeit.
    Für Paare nicht geeignet.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.
    Zusammen mit Irene Kalberlah und Ute Reischle-Schedler

16. August 2018
  • Donnerstag, 16. August 2018 - Sonntag, 19. August 2018 15:00 - 14:00
    Hirsenmühle: 4-Tage Sommer-Workshop Bonding-Psychotherapie und Integratives Atmen von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Therapiekosten: 340,00 €
    zzgl. Übernachtung + Selbstverpflegung

24. August 2018
  • Freitag, 24. August 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

01. September 2018
  • Samstag, 1. September 2018 13:30 - 19:00
    Köln: Jahresgruppe Bonding-Psychotherapie von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Leitung der Gruppe:
    Ute Schreckenberg und Sabine Müller (ab 10 Teilnehmende)

07. September 2018
  • Freitag, 7. September 2018 - Sonntag, 9. September 2018 17:00 - 14:00
    Bonding-Workshop für Paare von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Zwei Singulare sind kein Plural!
    Workshop für Paare, die in Endlosdiskussionen oder bei Konflikten an ihre Grenzen stoßen und mithilfe der emotionsfokussierten Körpertherapie auf der Matte emotionales Verständnis und emotionale Nachvollziehbarkeit im Miteinander erfahren können - nach dem Motto: "der Worte sind genug gewechselt...."

14. September 2018
  • Freitag, 14. September 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

21. September 2018
  • Freitag, 21. September 2018 - Sonntag, 23. September 2018 17:00 - 15:00
    Intensiv-Bondingworkshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben. Interessierte, die erstmalig an meinem Workshop teilnehmen möchten, bitte ich um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein Vorgespräch.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt auf der emotionsfokussierten Körperarbeit auf der Matte und der Einstellungsarbeit. Zudem fließen in Einzelarbeiten Elemente der Gestaltarbeit, des systemischen Familienstellens und des Psychodrama mit ein.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.

03. Oktober 2018
  • Mittwoch, 3. Oktober 2018 - Sonntag, 7. Oktober 2018 14:00 - 17:00
    Bonding-Intensiv-Workshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Teilnehmer*innenzahl: max. 12
    Kosten: 200 Euro plus 50 Euro Umlage (vor Ort zu zahlen) für Unterkunft, Wasser, Tee, Gemüsesäfte, Zutaten zum Fastenbrechen, Saunabenutzung usw.
    Leitung: Dr. Wolf Ollrog und Saskia Lahner, Dipl. Psych. Detaillierte Info und Vorgespräch für Menschen ohne Bonding-Erfahrung bei Wolf Ollrog, Email: wolf.ollrog@web.de

12. Oktober 2018
  • Freitag, 12. Oktober 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

25. Oktober 2018
  • Donnerstag, 25. Oktober 2018 - Sonntag, 28. Oktober 2018 15:00 - 14:00
    Hirsenmühle Westerwald: Begegnung und Bonding mit dem inneren Kind von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Therapiekosten: 340,00 €
    zzgl. Übernachtung + Selbstverpflegung

26. Oktober 2018
  • Freitag, 26. Oktober 2018 - Sonntag, 28. Oktober 2018 17:00 - 14:00
    Erste Begegnungen mit dem Bonding von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Workshop für Interessierte, die noch keine Erfahrungen mit der Bonding-Psychotherapie gemacht haben. Es werden bei hoher Selbst- und Fremdachtsamkeit die ersten emotionsfokussierten Körperarbeiten in der Mattenarbeit erlebt. Zudem werden Themen aus der vor- und unmittelbar nachgeburtlichen Zeit bearbeitet.
    Weitere Kursleiterin ist Silke M. Lanzerath

03. November 2018
  • Samstag, 3. November 2018 13:30 - 19:00
    Köln: Jahresgruppe Bonding-Psychotherapie von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Leitung der Gruppe:
    Ute Schreckenberg und Sabine Müller (ab 10 Teilnehmende)

16. November 2018
  • Freitag, 16. November 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).

30. November 2018
  • Freitag, 30. November 2018 - Samstag, 1. Dezember 2018 17:00 - 15:00
    Intensiv-Bondingworkshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Intensiv-Workshop für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gemacht haben. Interessierte, die erstmalig an meinem Workshop teilnehmen möchten, bitte ich um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein Vorgespräch.
    Auf Basis meiner tiefenpsychologischen Orientierung liegt der Workshop-Schwerpunkt auf der emotionsfokussierten Körperarbeit auf der Matte und der Einstellungsarbeit. Zudem fließen in Einzelarbeiten Elemente der Gestaltarbeit, des systemischen Familienstellens und des Psychodrama mit ein.
    Wir haben tagsüber Selbstversorgung und die TeilnehmerInnen können in den Gruppenräumen übernachten.

05. Dezember 2018
  • Mittwoch, 5. Dezember 2018 - Sonntag, 9. Dezember 2018 14:00 - 17:00
    Bonding-Intensiv-Workshop von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Teilnehmer*innenzahl: max. 12
    Kosten: 200 Euro plus 50 Euro Umlage (vor Ort zu zahlen) für Unterkunft, Wasser, Tee, Gemüsesäfte, Zutaten zum Fastenbrechen, Saunabenutzung usw.
    Leitung: Dr.Wolf Ollrog und Judith Gorlesky, Körpertherapeutin, HP Psych.

11. Dezember 2018
  • Dienstag, 11. Dezember 2018 - Freitag, 14. Dezember 2018 09:00 - 17:30
    Bondingworkshop und Aufstellungen von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Zusammen mit meinen Kolleginnen Stefanie Bußhardt und Steffi Mehner bieten wir in der Niederlausitz einen Bondingworkshop mit verschiedenen Elementen an.
    Therapiekosten: 360 € plus 185 Ü/MBZ und VP
    www.zollmann-aachen.de

14. Dezember 2018
  • Freitag, 14. Dezember 2018 18:00 - 23:00
    Offener Bonding-Abend von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Zusatzinformationen:
    Offene Gruppe für TeilnehmerInnen, die bereits mehrfach Erfahrungen mit der Bonding-Arbeit gesammelt haben.
    Wir beginnen mit einem „Rundgang“: Wie geht es mir, wo stehe ich innerlich, was ist das Thema/sind die Themen, die mit auf die Matte genommen werden? Danach geht es in die rund zweistündige emotionale Körperarbeit auf der Matte.
    Bei Interessierten, die erstmalig an unserer offenen Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um die Beantwortung eines Fragebogens und um ein kurzes Vorgespräch (auch telefonisch).